Was ist Pilates?

Pilates ist - korrekt unterrichtet - eine Methode, ganzheitlich zu trainieren. Durch fließende Übungen werden Sie beweglicher und stärker, ohne Gewichte stemmen zu müssen. Pilates verändert die Wahrnehmung des Körpers und dessen Zusammenspiel und aktiviert eigene Energie, verändert Haltung und Körperformen.

Zwei Prinzipien unterscheiden Pilates von anderen Fitnessformen: die Vereinigung von Atmung und Bewegung und die Verbindung von Kraft und Beweglichkeit. Wesentlich dabei ist die Konzentration auf jede nur kleinste Bewegung.

Pilates eignet sich für Kinder bis zum Senior für (fast) alle Menschen, Tänzer, Bauarbeiter, Künstler, Manager... Pilates bietet für jeden etwas, um das Leben und Bewegen und damit das Wohlfühlen, Aussehen und die Ausstrahlung zu verbessern. Pilates lässt sich einfach erlernen. Anfangs sollte man jedoch die Hilfe eines Pilates-Trainers in Anspruch nehmen und erst danach mit Hilfe eines Buches zu Hause regelmäßig üben. Einmal begonnen, können die meisten Menschen nicht mehr von Pilates lassen. In den USA spricht man entsprechend vom "Sticking factor".

Quelle: http://www.welt.de